Fehlerspeicher auslesen & löschen

Sämtliche elektronisch gespeicherte Fehlermeldungen werden in den Steuergeräten der Fahrzeuge festgehalten. Diese bleiben meist auch dann noch gespeichert, wenn der eigentliche Defekt behoben wurde. Um diese Fehler wieder entfernen zu können, muss der Fehlerspeicher aus sämtlichen Steuergeräten ausgelesen werden. 

Dies können wir in unserer Werkstatt erledigen. Mit unserem Universalgerät können wir auf den Fehlerspeicher von sämtlichen gängigen Fahrzeugen zugreifen und diesen auslesen, um die Fehler zu diagnostizieren und sie anschließend zu löschen. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.